Willkommen bei ”conportus.com”
Das "conportus" Softwareprojekt ist eine Verwaltungs- und Betriebsarchitektur für ”Docker® Container”.
http://de.wikipedia.org/wiki/Docker_(Software).

Funktionen

Einfache, grafische Benutzeroberfläche (GUI - graphical user interface) für die Verwaltung.
Mandantenfähigkeit.
Neue Mandanten können sich selbstständig neu registrieren und Container aus einer Liste der verfügbaren Container starten.
Anlegen beliebig vieler Dockerfiles als Grundlage für beliebig viele Container die auf Knopfdruck customiziert gestartet werden können.
Mandantenfähige Domainverwaltung.
Weitere Services und Serverdienste wie FTP innerhalb eines Containers.
Resourcenverwaltung und Limitierung für Plattenspeicher, RAM, CPU, Übertragungsvolumen.
Hosting verteilt auf x Server.
Docker® Container download. Die Container können dann z.B. lokal ausgeführt werden.
Einfacher Umzug der Docker® Container z.B. für Installationen vor Ort.
Löschen kompletter Container per Knopfdruck.

Warum

Timeline der Hostingkonzepte bei PSC (PrintshopCreator)


Als wir 2008 mit der Entwicklung unserer PrintshopCreator Suite starteten, konstruierten wir die Softwarearchitektur so, dass wir die Instanzen unserer Kunden in einer SaaS Cloud betreiben konnten. Die Shopsoftware selbst ist wiederum Multishop- und Mandantenfähig, so dass unsere Kunden beliebig viele Shops auch für eigene Kunden betreiben können.

Der kostengünstige und effiziente SaaS Betrieb verschaffte uns einen Wettbewerbsvorteil gegenüber unseren Mitbewerbern, die ihre Systeme zum damaligen Zeitpunkt nur als Installationen vor Ort oder als ASP Lösung betreiben konnten.

Mit steigender Kundenanzahl wurde es dann natürlich schwieriger, auf die Anpassungswünsche unserer Kunden einzugehen. Kunden die außerdem z.B. einen Direktzugriff auf die Datenbanken wünschten, mussten wir diesen Zugriff in einer SaaS Cloud Lösung natürlich verweigern, da diese ja sonst ebenfalls Zugriff auf Daten anderer Kunden hätten. Außerdem mussten wir durchgängig darauf achten, dass durch automatisch vergebene IDs oder Kennungen keine gegenseitigen Rückschlüsse zwischen den Kundeninstanzen möglich waren.

Ein grundsätzliches Problem konnten wir aber in einer SaaS Cloud nicht umgehen. Es gibt immer wieder Kunden, bei denen der Betrieb (z.B. aus Gründen der Datensicherheit) in einer Cloud grundsätzlich nicht in Frage kommt. In solchen Fällen mussten wir in der Vergangenheit auf Installationen auf eigener Hardware oder auf klassische Virtualisierungsmethoden per "virtuelle Maschinen" zurückgegriffen, was dann aber wieder hoher Aufwand für Wartung und Betrieb bedeutete.

Als dann Docker® veröffentlicht wurde, fanden wir darin die erhoffte Lösung, die einerseits die Vorteile von ASP und SaaS bietet und auf der anderen Seite aber die jeweiligen Nachteile vermeidet.

Unsere Shoplösung ist prinzipiell als offene "Self Registration" Plattform konzipiert. Wir können unsere Kunden in die Lage versetzen, sich selbst als neuer Shopbetreiber zu registrieren und direkt zu starten. Bei jeweils einer seperaten Serverinstallation oder im ASP Betrieb ist das natürlich nicht so ohne Weiteres möglich. Gleiches gilt allerdings zunächst auch für Docker®. Wir hatten uns daher dazu entschlossen, eine eigene Verwaltungs- und Betriebsarchitektur für den Start und Betrieb der ”Docker® Container zu entwickeln.

Neben der Distribution unserer eigenen PrintshopCreator Suite sollte außerdem auch gleich die Distribution anderer Applikationen möglich sein. Z.B. standard Anwendungen wie einfache XAMPP Umngebungen, CRM Software, Blog Software, beliebige Eigenentwicklungen.

Herausgekommen ist dann im Ergebnis unser "conportus" Projekt.

Wie

Infos folgen...

Wohin

Momentan arbeiten wir an Erweiterungen mit dem Ziel, "conportus" für externe Entwickler verfügbar zu machen. Diese können dann ihre eigenen Applikationen für ihre eigenen Kunden distibuten.

Außerdem möchten wir unsere API erweitern. Momentan wird diese z.B. dafür eingesetzt, Domaindaten oder FTP Zugangsdaten zwischen conportus und den Apps zu synchronisieren. Im nächsten Schritt möchten wir das durch eine App Release Verwaltung und Updatefunktionen ergänzen.

Für aktuelle Infos können Sie sich gerne am Newsletter anmelden.

Newsletter & Kontakt














Newsletter:

Wir informieren Sie unregelmäßig über Neuigkeiten des "conportus" Projekts". Sie können sich jederzeit hier abmelden oder per Link aus einer der Newsletter Mails.


Spamschutz*

CAPTCHA Image
Refresh Image

Impressum

"conportus.com" ist ein Projekt der
PrintshopCreator GmbH
Nevinghoff 16
D-48147 Münster – NRW
Germany

Tel.: +49 (0) 251 - 13 65 63 38
Fax.: +49 (0) 251 - 13 65 63 39

Internet: www.printshopcreator.de
E-Mail: info(at)printshopcreator.de

Kontaktformular

Vertretungsberechtigte Geschäftsführer:
Thomas Peterson, Heinz Bröskamp

Registergericht
Amtsgericht Münster
Handelsregister Abteilung B
Registernummer: HRB 12542

Ust-IdNr. DE270406023

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV
Thomas Peterson, Heinz Bröskamp